Kategorien
Nachricht

Infos zum aktuellen Stand

Obwohl es im Sommer nun sehr ruhig geworden ist, kümmert sich die BI weiterhin um Informationen und Anfragen. So haben wir auch direkt an den Bundesverkehrsminister Herrn Dr. Volker Wissing ein Schreiben verfasst; im Antwortschreiben aus Berlin teilte man uns mit, dass das Verfahren noch nicht abgeschlossen sei.

Die Zuständigkeiten über den Ausbau liegen größtenteils nicht beim Bund.

Es besteht ein intensiver Austausch mit den Bundestagsabgeordneten.

Zum Schluss noch eine Bitte an all unsere Unterstützer: Bitte lasst die Banner hängen! Es bleibt nach wie vor wichtig zu signalisieren, dass wir Woffenbacher nach wie vor das Thema verfolgen, dass unsere Sorgen und Bedenken nach wie vor nicht ausgeräumt wurden, dass wir nach wie vor gegen die fehlgeleiteten Ausbaupläne der B299, für eine bürgerfreundliche Alternative kämpfen! Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.